Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabeordnung.
Er ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Die Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden.
Aufgabe des Vereins ist die Förderung von Veranstaltungen jeglicher Art zum Thema kulturell wertvoller Live-Musik, Kabarett, Comedy. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch:

• Ideelle und finanzielle Unterstützung Musik – und anderer Kulturveranstaltungen in Bild, Ton, Wort und Film, z.B. Konzerte, Ausstellungen, Workshops. Hier insbesondere in der Absicht, Spartenmusik wie Blues, Jazz, Weltmusik, aber auch künstlerisch wertvoller Rock-Musik Chancen gegenüber kommerziell ausgerichteter Mainstream-Musik zu ermöglichen, zu fördern und zu erhalten.

• Organisation von Veranstaltungen für Künstler, wie z.B. Sessions und Konzerte, um Musiker und Kulturschaffende zu fördern, ihnen Möglichkeiten der Präsentation von Live-Musik unter bestmöglichen Rahmen-Bedingungen zu schaffen.

• Förderung des Kulturaustausches durch Unterstützung von Konzerten ausländischer Künstler, um ihnen Auftrittsmöglichkeiten in Deutschland zu verschaffen.

• Ergänzung des Live-Musik-Angebotes anderer Kultur-Vereine und kommunaler Veranstalter der Region.